Dec 16, 2018 Last Updated 11:20 AM, Dec 5, 2018

Neuigkeiten

Am Montag, den 17. Dezember, 16:00 Uhr lädt das Mehrgenerationenhaus zu einem vorweihnachtlichen LiteraturCafé mit Marion Lange ein.

Sie trägt Weihnachtsklassiker und eigene Weihnachtsgeschichten vor.  

Am Freitag, den 07. Dezember, 15:00 Uhr freuen Sie sich gemeinsam mit uns auf einen Nachmittag im Advent bei Kaffee und Kuchen. Genießen Sie dabei ein kleines Konzert der Schülerinnen und Schüler der Musikschule "Gottfried Kirchhof" Bitterfeld-Wolfen. Anmeldung erwünscht. 

Am Donnerstag, den 06. Dezember findet um 14:00 Uhr die vorweihnachtliche Anerkennungsveranstaltung für die Engagierten der FWA im Mehrgenerationenhaus statt.

Die Schüler der Sekundarschule Wolfen gestalten ein kulturelles Programm. Bei Kaffee und Kuchen ist Zeit zum Austausch.

Übergabe EngagementCard

Am Mittwoch, den 05. Dezember findet um 17:00 Uhr die Übergabe der EngagementCard im Mehrgenerationenhaus statt. 

Ausgezeichnet werden 10 Ehrenamtlichen unserer Stadt. Die Ausbildung zum ehrenamtlichen Alltagshelfer findet ihren feierlichen Abschluss.

 

Am Mittwoch, den 28. November 2018, in der Zeit von 10:00-12:00 Uhr lädt die Netzwerkstelle für ehrenamtliches Engagement in der Flüchtlingshilfe im Landkreis Anhalt-Bitterfeld ehrenamtlich Engagierte zu einer Schulung zum Thema "Umgang mit Herausforderungen in der Flüchtlingshilfe" ein. 

                   Ort:              Wolfgangstift, Bärteichpromenade 12 b, 06366 Köthen (Anhalt)

Die Referentin Barbara Bräuer ist Systemische Supervisorin und Coach sowie interkulturelle Beraterin und begleitet Ehrenamtliche in der Geflüchtetenarbeit seit vielen Jahren. 

Die Schulung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist bis zum 27.11.2018 erforderlich. Nähere Informationen und Anmeldungen im Koordinierungsbüro der Netzwerkstelle unter Tel.: 03494 3689920 sowie per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Im Anschluss möchten wir die Gelegenheit nutzen, interessierte Bürger*innen über die Möglichkeiten des Engagements in der Flüchtlingshilfe zu informieren. Hier können Sie Projekte finden, die ihre Unterstützung brauchen.

Die "Netzwerkstelle für ehrenamtliches Engagement in der Flüchtlingshilfe im Landkreis Anhalt-Bitterfeld" ist ein Projekt des biworegio e.V. und wird gefördert vom Land-Sachsen-Anhalt und dem Landkreis Anhalt-Bitterfeld.

 

 

 

 

 

Am Freitag, den 30. November, um 14:00 Uhr lädt das Netzwerk Demenz Regional alle Interessierten in das Bürgercafé ein. Zu Gast ist der DRK OV Wolfen. Er informiert über "Nothilfe bei Senioren".

Wolfen kocht...sächsisch

Am Mittwoch, den 28. November, um 18:00 Uhr kommen alle Freunde des guten Essens im Mehrgenerationenhaus Bitterfeld-Wolfen wieder auf ihre Kosten. Dieses Mal werden typische sächsische Gerichte zubereitet. Heute gibt es Sauerbraten, Wickelklöße und echte Dresdner Eierschecke. Anmeldung  notwendig unter 03494 3689498.

 

Am Mittwoch, den 28. November, 16:00 Uhr werden unter Anleitung von Ursula Stoye Adventsgestecke im Mehrgenerationenhaus Bitterfeld-Wolfen gestaltet. Anmeldung unter 03494 3689498.

Am Dienstag, den 27. November, um 17:00 Uhr findet die Prämierung der Besten im Schreibwettbewerb "Eine Welt für mich und dich" statt.

Eine Veranstaltung des biworegio e.V. und des Rotary Club Bitterfeld-Wolfen. Das kulturelle Rahmenprogramm wird von Schülern des Europagymnasium gestaltet. 

Am Montag, den 26. November lädt um 16:00 Uhr das Mehrgenerationen Bitterfeld-Wolfen zum LiteraturCafé  ein. Zu Gast ist die Dessauer Autorin Johanne Jastram. Unter dem Motto "Mein Leben hier und anderswo" nimmt sie die Zuhörer mit auf eine poetische Reise zu ihren Lebensstationen, die sie von Mecklenburg, über die Ukraine nach Anhalt führte.

 

 

.