Dec 07, 2019 Last Updated 11:18 AM, Dec 4, 2019

Neuigkeiten

Am Montag, den 27. Mai sind alle Interessierten um 16:00 Uhr zum Literaturcafé in das Mehrgenerationenhaus eingeladen.

Zu Gast ist der Weimaraner Autor Sebastian Vogler. Er liest aus seinem Buch "Hüten Sie sich vor Büchern!". - Über einen

Bücherdieb in verschiedenen Regimen. Biografisch, fiktiv, spannend! 

Lesespaß mit den Lesewölfen

Am Mittwoch, den 22. Mai treffen sich um 14:30 Uhr die Lesewölfe zum gemeinsamen Vorlesespaß im Mehrgenerationenhaus Bitterfeld-Wolfen.

Hexe Lilli ist heute unser Thema. Danach ist Spielenachmittag. Alle interessierte Kinder sind herzlich eingeladen.

Frühlingserwachen

Wolfen-Nord begrüßt den Frühling

Aktion zum Frühjahrsputz im Stadtteil

 

Im Rahmen des Frühjahrsputzes der Stadt Bitterfeld-Wolfen beteiligt sich der Verein biworegio e.V. mit einer Aktion „Frühlingserwachen“ in Wolfen-Nord.

Alle Bewohnerinnen und Bewohner sind herzlich eingeladen, sich am Frühjahrsputz in Wolfen-Nord zu beteiligen. Gemeinsam wird Müll gesammelt, liegengebliebenes Laub entfernt, werden Beete bepflanzt.

Start ist 9:00 Uhr an folgenden Standorten (inkl. Ausgabe von Müllsäcken und Handschuhen)

 

MehrGenerationenHaus Bitterfeld-Wolfen

Straße der Jugend 16

 

Wittener Straße Bushaltestelle gegenüber von Kaufland

 

JMD im Christophorushaus

Raguhner Schleife 29

 

Frauenzentrum Fritz-Weineck-Straße 14

 

Sozialkaufhaus Straße der Republik 1a

 

Bepflanzung der Hochbeete

zwischen Möbel Mit und der Wohnungsgenossenschaft

(Straße der Chemiearbeiter/Fritz-Weineck-Straße)

 

Nach getaner Arbeit sind alle Helfer ca. 10.30 Uhr zu einem Frühlingsbrunch vor dem MehrGenerationenHaus Bitterfeld-Wolfen eingeladen. Dort warten neben einem reichhaltigen Brunch auch verschiedene Überraschungen zum Genießen, Mitmachen und Mitnehmen.

Wir freuen uns auf viele fleißige Hände, um unseren Stadtteil fit für den Frühling zu machen.

Die Aktion wird im Rahmen der „Partnerschaft für Demokratie“ über das Bundesprogramm „Demokratie leben!“ gefördert.

Am Montag, den 03. Juni, um 16:00 Uhr sind alle interessierten Kinder im Alter von 6 bis 16 Uhr zum Kochen mit Spaß in das Mehrgenerationenhaus Bitterfeld-Wolfen eingeladen. Unter dem Motto "So schmeckt der Sommer" kochen die Kinder unter Anleitung ehrenamtlicher Kochpatinnen ein gesundes Menü.

                                      Menüfolge:   "Himbeer trifft Melone"

                                                              Ofenpfannkuchen

                                                             Erdbeer-Herzen

Anke Schön-Erhard bietet einen Malkurs im Begleitprogramm an.

Veranstalter ist der Unternehmerinnenstammtisch UNS e.V. in Kooperation mit dem MGH, gefördert vom Kinderhilfswerk e.V.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung erforderlich unter 03494 3689498 bis 29. Mai 2019.

Wolfen kocht

Alle Freunde des guten Essens kommen am Mittwoch, den 22. Mai, um 17:00 Uhr im Mehrgenerationenhaus Bitterfeld-Wolfen wieder auf ihre Kosten.

Wolfgang Würth nimmt die Hobbyköche mit ins Land der Akropolis. Anmeldung sind bis 20. Mai unter 03494 3689498 erforderlich.

Am Donnerstag, den 16. Mai werden um 17:30 Uhr die Ergebnisse  des Projektes "Traumjahre - Lebenstraum" im Mehrgenerationenhaus Bitterfeld-Wolfen präsentiert.  Unter Anleitung von Pauline Ullrich konnten sich die Kinder im Alter von 7 bis 14 Jahren ausprobieren. Es entstanden Arbeiten in verschiedenen Techniken wie Bleistiftskizzen, Acylmalerei, Collagen, Tonarbeiten oder Steinarbeiten. 

Der Zeichen- und Gestaltungskurs wird über das Programm „kultur macht stark“ durch den Bundesverband bildender Künstlerinnen und Künstler gefördert. Bündnispartner des biworegio e.V. sind die Stadtentwicklungsgesellschaft Bitterfeld-Wolfen mbH und der Malverein „Neue Schenke“ e.V.

Alle Interessierten sind recht herzlich eingeladen. Die Ausstellung ist bis September 2019 zu sehen.

 

Am Mittwoch, den 15. Mai sind alle interessierte Kinder um 14:30 Uhr zum gemeinsamen Vorlesespaß mit den Lesewölfen in das Mehrgenerationenhaus Bitterfeld-Wolfen eingeladen. Rätselhafte Geschichten sind heute unser Thema. Danach machen wir einen Springseilwettbewerb.

Am Freitag, den 26. April, um 14:00 Uhr lädt das Demenz Netzwerk Regional ins Bürgercafé des Mehrgenerationenhaus Bitterfeld-Wolfen ein.

Norbert Dege, Kommunikationstrainer, informiert zum Thema "Wie rede ich gut mit demenzerkrankten Angehörigen?"

In Kooperation mit dem Betreuungskreis "Sonnenschein".

 

Am Donnerstag, den 25. April, um 16:00 Uhr sind alle Interessierten zu einem Vortrag zum Thema "Internetkriminalität und Cyber-Mobbing" in das Mehrgenerationenhaus Bitterfeld-Wolfen eingeladen.

Die digitale Welt hat unser Leben längst nachhaltig verändert, Kommunikation beschleunigt und bequemen Konsum ermöglicht. Aus diesem Vorteil

kann schnell ein Nachteil oder gar ein Alptraum werden - etwa dann, wenn sich Kriminelle in fremde E-Mail-Konten hacken und sich so Zugang zu

Bankdaten und anderen Diensten verschaffen.

Mit Bärbel Franke, WEISSER RING e.V. und Dieter Hesse.

 

Am Mittwoch, den 24. April, um 17:00 Uhr schwingen wieder passionierte Hobbyköche bei "Wolfen kocht" die Kochlöffel.

Dieses Mal geht es auf eine kulinarische Reise durch unser polnisches Nachbarland.

Anmeldungen notwendig bis zum 22.04.2019 unter 03494 6389498.