Dec 07, 2019 Last Updated 11:18 AM, Dec 4, 2019

Neuigkeiten

LiteraturCafé

Am Montag, den 25. November, um 16:00 Uhr sind alle Interessierten in das Literaturcafé des Mehrgenerationenhauses Bitterfeld-Wolfen eingeladen.

Zu Gast sind Autoren des Vereins für Kultur und Lebenshilfe Bitterfeld e.V. Hören Sie z.B., wie man auf keinen Fall Kaffee kochen sollte und andere

humorvolle Texte.  

Am Donnerstag, 21. November findet in der Zeit von 15:00 - 17:00 Uhr eine offene Sprechstunde des Betreuungskreises Sonnenschein im Mehrgenerationenhaus Bitterfeld-Wolfen statt.

Das Angebot richtet sich an Pflegebedürftige aller Altersstufen mit physischen oder psychischen Beeinträchtigungen, Menschen mit dementiellen Erkrankungen sowie die Beratung der Angehörigen oder vergleichbar nahestehenden Personen.

Am Mittwoch, den 20. November, um 14:30 Uhr sind alle Interessierten zum gemeinsamen Vorlesespaß mit den Lesewölfen in das Mehrgenerationenhaus eingeladen.

Die Geschichte "Das Hexenfest" wird vorgelesen. Danach gestalten wir eine Pralinenblüte.

Am Montag, 18. November, 14:00 Uhr ist Kees de Vries (MdB) im Rahmen des Bundesweiten Vorlesetag im Mehrgenerationenhaus Bitterfeld-Wolfen zu Gast.

Er liest spannende Geschichten für Grundschüler, 

Am Mittwoch, den 19. November, um 18:00 Uhr nimmt Sie die Familie Birkner mit auf eine Reise zwischen Totem und Rotem Meer - vom grünen Norden bis in die Wüsten des Südens, mit Schauplätzen aus dem Alten und Neuen Testament. Ein kleines landestypisches Essen würzt den Abend. 

Anmeldung erforderlich bis 14.11.2019 unter 03494 3689498!

 

Handarbeitsmesse

Am Sonnabend, den 16. November, 14:00 Uhr sind alle Interessierte in das Mehrgenerationenhaus Bitterfeld-Wolfen eingeladen. Hobbyhandarbeiterinnen präsentieren ihre Kreationen und können sich austauschen. Anmeldungen für Handarbeitsgruppen und Einzelpersonen als Aussteller bitte bis zum 13. November unter 03494 3689498.

Fackelumzug für Jung & Alt

Treffpunkt: Wiese vor dem MGH am 15. November 2019, um 16:30 Uhr

                     Es gibt Glühwein und Würstchen!

                     17:15 Uhr gemeinsamer Fackelumzug zum Festplatz Wolfen-Nord mit Lagerfeuer.

                     Vergesst Eure Laterne nicht!

                     ASP: Beatrice Lenz, Kneipp-Kita "Buratino" (Tel.: 03494 24004)

 

Am Donnerstag, 14. November, um 15:00 Uhr stellt sich Paritätische Selbsthilfekontaktstelle Anhalt-Bitterfeld im Mehrgenerationenhaus Bitterfeld-Wolfen vor.

Sie berichtet aus ihrer praktischen Arbeit. Selbsthilfegruppen sind Zusammenschlüsse von Menschen mit ähnlichen Anliegen im gesundheitlichen, sozialen oder persönlichen Bereich.

Referentin: Heike Krümmling

Am Donnerstag, 14. November, um 10:00 Uhr findet ein Erfahrungsaustausch zum Thema Grundbildungsarbeit in MGH,

Sonderschwerpunkt "Förderung der Lese-, Schreib- und Rechenkompetenzen statt.

Referentin: Dr. Gisela Winkler, Fachstelle "Grundbildung", Bad Kösen

Anmeldung bis 07.11.2019 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Am Mittwoch, den 13. November, um 14:30 Uhr treffen sich die Lesewölfe zum gemeinsamen Vorlesespaß im Mehrgenerationenhaus Bitterfeld-Wolfen.

Das Buch "Die kleine Zauberin" wird vorgestellt. Danach gibt es Gesellschaftsspiele.